Mobile Version
zum Inhalt

19. November 2016, 00:22 Naher Osten im Netz(werk)

2014 haben sich Susanne Klaiber und Ann-Kathrin Wetter, zwei Redakteurinnen der Huffington Post, mit der politischen Situation im Nahen Osten beschäftigt. Das Resultat: eine Tabelle, die die Feindschaften, Freundschaften und Partnerschaften der Akteure zeigt. Diese war unser Ausgangspunkt für eine Projektgruppenarbeit zur sozialen Netzwerkanalyse. Hier drei unserer Visualisierungen:

Visualisierung Beziehungen im Nahen Osten

Die Netzwerke zeigen deutlich, dass sich unsere erste Hypothese – die Religion sei ein Indikator für Freund- oder Feinschaft – als unwahr herausgestellt hat. Vielleicht würde eine Visualisierung wirtschaftlicher Faktoren die Situation besser beschreiben.

Gefällt nicht:

zurück zur Übersicht Kommentar hinzufügen

Für den hier dargestellten Inhalt ist nicht der Betreiber der Plattform, sondern der jeweilige Autor verantwortlich. Falls Sie Missbrauch vermuten, bitten wir Sie, uns zu kontaktieren.