Desktop-Version
zur Navigationzum Inhalt
Suche
14. Juli 2012, 13:03

Natur vs. Kultur

Ãœberwachsenes Hochbeet

Auf Ö1 gab es vor kurzem einen Beitrag darüber, wie es sein würde, wenn wir Menschen unsere kulturellen Bauwerke nicht mehr pflegen würden – wenn der Mensch von einem Tag auf den anderen von der Welt verschwinden würde.

In einem schonungslosen Selbstversuch habe ich dies nachzustellen versucht. ;-)
Zwei der Kürbissamen, die anscheinend noch in der Komposterde, die ich ins Hochbeet gegeben hatte, steckten, habe ich erlaubt, sich dort auszubreiten. Das Ergebnis sieht man auf dem Foto.

 

Die Natur holt sich früher oder später alles, das sich der Mensch von ihr geborgt hat, wieder zurück!

Gefällt nicht:

zurück zur Übersicht Kommentar hinzufügen

Für den hier dargestellten Inhalt ist nicht der Betreiber der Plattform, sondern der jeweilige Autor verantwortlich. Falls Sie Missbrauch vermuten, bitten wir Sie, uns zu kontaktieren.